Top

Fußballsenioren treffen sich alljährlich im Sportheim

Am Freitag, 17.11. hatte der Vorstand wieder die über 60-Jährigen Mitglieder unserer Blau-Weißen-Vereinsfamilie zum traditionellen Seniorenabend ins Sportheim geladen. Die Resonanz war mit 35 Teilnehmern ausgezeichnet. Mit Jupp Brinkmann und Friedhelm Sass konnten dabei auch zwei Neulinge in diesem elitären Kreis begrüßt werden.

Nach der Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Jens Grossart, wurde mit leckeren Kartoffelsalat und Kasseler erst einmal für das leibliche Wohl gesorgt. Gut gestärkt hörte die Runde dann den Ausführungen von Jens zu, der über die erfolgten und noch angedachten Veränderungen rund um unsere tolle Sportanlage berichtete. Danach gab Peter Kothenschulte in seiner Funktion als Jugendleiter einen ausführlichen Überblick über unsere Jugendabteilung, die sich aktuell größter Beliebtheit erfreut. Den Abschluss machten dann die Trainer Simon Koch und Julian Meyer mit ihren Berichten über die aktuelle Lage der 1. und 2. Seniorenmannschaft.

Bei dem einen oder andern „Blonden“ wurde dann in gemütlicher Runde noch viel gefachsimpelt und bei den Erzählungen der alten „Dönnekes“ auch viel gelacht. Ein rundum gelungener Abend fand dann in den frühen Morgenstunde sein Ende und nicht wenige Teilnehmer bekundeten schon ihre Vorfreude auf das nächste Jahr.