Top

Gemütlicher Adventsmarkt zum Jahresabschluss

Für den 23. Dezember lud Blau-Weiß zum gemütlichen Beisammensein zum Sportplatz ein. Geladen waren alle Mitglieder, Spieler, Eltern, Sponsoren, Freunde und Förderer. Eine nette Atmosphäre bereiteten die Fußballer durch ein großes Zelt sowie die Feuerschalen. Die Hackschnitzel am Boden sorgten für warme Füße. So konnte bei kühlem aber trockenem Wetter bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und geklönt werden.

Neben Leckereien vom Grill wurde auch eine deftige Erbsensuppe serviert. Zum Aufwärmen erfreuten sich die Damen und Herren vor allem an Glühwein und Kakao mit Schuss. Aber auch der Honigschnaps war eine köstliche Abwechslung. Eine Attraktion war das “Erbsen-Raten”. In einem großen Glas befanden sich Erbsen und die genaue Menge konnte von den Gästen geraten (oder auch errechnet) werden. Drei tolle Preise gab es zu gewinnen. Als bester Schätzer gewann Mathias Fischer den ersten Preis.

Feuerschalen und Hackschnitzel sorgten für vorweihnachtliche Stimmung

 

Am Grill sorgte die Zweite Mannschaft für Bratwurst und Steak

die neuen Blau-Weiß-Decken kamen zum Einsatz

Spielertrainer und Organisator Dominik Koch gratuliert Gewinner Mathias Fischer